FANDOM


Sue Sue Heck (Eden Sher) ist die mittlere Tochter von Frankie und Mike Heck und Schwester von Brick und Axl. Sie wurde an einem 29.2. geboren, wodurch sie nur alle 4 Jahre Geburtstag hat. Sie besitzt aufgrund eines Fehlers ihrers Vaters ihren ersten Vornamen auch als zweiten Vornamen. In der Schule ist sie eine Außenseiterin, was wohl an ihrer Zahnspange und ihrer fehlenden Begabung in sämtlichen (schulischen) Aktivitäten und Hobbies liegt. Dennoch bleibt sie stets optimistisch und gibt nicht auf, ihre wahre Begabung zu entdecken. Der erste, der sich, abgesehen von ihrer Familie und ihren beiden engsten Freunden Carly und Brad, an ihren Namen erinnern kann, ist Reverend Tim Tom, den sie deswegen verehrt. Ansonsten erinnert sich kaum jemand an sie und sie ist oft unsichtbar.

Wenn sie auf etwas die Antwort nicht kennt, geht sie auf kickingitteenstyle.com. Bis zur Staffel 6 trägt sie eine Zahnspange. Sie ist Linkshänderin.

Oft versucht sie sich für Clubs zu qualifizieren, schafft es aber fast nie, da sie in den meisten Dingen ziemlich schlecht ist. In der 2. Staffel wird sie Teil des Laufteams, da es dafür keine Aufnahmekriterien gibt. In Staffel 3 startet sie ihren eigenen Club, die "Wrestlerettes", die für die Ringer der Schule cheerleaden.

Später geht sie auf das gleiche College wie ihr Bruder Axl und studiert dort Hotel Managment.

Obwohl sie generell unbeliebt ist und oft übersehen oder vergessen wird, hat sie zwei gute Freunde: Carly und Brad. Außerdem hat sie über die Staffeln mehrere feste Freunde:

  • Brad (1. Staffel) (stellt sich später aber, zur Überraschung niemandes, als homosexuell heraus)
  • Matt (Staffeln 3-4) (ein Ringer den sie als Wrestlerette anfeuert)
  • Darrin McGrew (on-off über mehrere Staffeln, kurz ihr Verlobter) (ein Freund Axl's)
  • Logan (Staffel 6)
  • Jeremy (Staffeln 7-8)
  • Tyler (Staffel 8)
  • Aidan (Staffel 9)
  • Sean Donahue (Staffel 9)